Wo ändere ich die Einstellungen zu meinem Projekt?

Die Projekteinstellungen findest unter dem Tab Einstellungen in den Projektdetails.

Erfasste Zeiten auf abrechenbar voreinstellen

Bei Projekten, die mit einem Kunden angelegt werden, ist diese Einstellung automatisch aktiv, bei Projekten ohne Kunden nicht.

Ist diese Einstellung aktiv, so werden Zeiten, die auf dieses Projekt oder Aufgaben des Projekts erfasst werden, automatisch als abrechenbar markiert. Der Status kann natürlich noch für jede erfasste Zeit geändert werden, aber ist durch diese Einstellung entsprechend voreingestellt.

Projektstatus

Die Projektstatus geben an, ich welcher Phase sich dein Projekt befindet. Dabei ist die Farbkodierung mit den vier Systemstatus vorgegeben.

Sie sind wichtig, da awork in vielen Übersichten nur die laufenden Projekte anzeigt und den User*innen auch nur Aufgaben aus laufenden Projekt angezeigt werden.

Du kannst innerhalb eines Projektes jedoch festlegen, welche Status dein Projekt durchlaufen kann und wie diese heißen sollen. So kannst du den Status deiner Projekte in der Übersichtlichkeit besser erfassen und transparent machen.

In diesem Artikel findest du mehr Informationen, wie du abgeschlossene Projekte einsehen und auswählen kannst.

Per Drag & Drop kannst du ebenfalls die Reihenfolge anpassen.

Aufgabenstatus (Board-Spalten)

Hier können für das betreffende Projekt die bestehenden Aufgabenstatus angepasst oder neue Status hinzugefügt werden. Diese sind nur für das jeweilige Projekt.

Per Drag & Drop kannst du die Reihenfolge der Aufgabenstatus ändern.

Tipp☝️: Hast du für unterschiedliche Projekte immer wieder Bedarf an denselben Aufgabenstatus, so kannst du dir einfach eine Projektvorlage anlegen, in der die Status vordefiniert werden. Legst du dann ein neues Projekt mit der Vorlage an, so hast du gleich alle gewünschten Status in deinem Projekt.

awork Autopilot

Du kannst den Autopiloten hier für das jeweilige Projekt ein- oder ausschalten sowie die Autopilot-Einstellungen anpassen.

Integrationen

Wenn du das Projekt mit einem Slack- oder Teams-Channel verknüpfen willst, kannst du das hier vornehmen. Bei erfolgreicher Integration wird sie dir hier angezeigt und du kannst sie entfernen oder bearbeiten um z.B. die angezeigten Benachrichtigungen zu filtern.

Hier gibt es mehr zu den Integrationen.

Automatisierungen

Tags: automation, automations

Automatisierungen sind klasse, um dein Projekt zu automatisieren und praktische Workflows zu bauen. An dieser Stelle im Projekt kannst du sie anlegen, löschen oder ändern.

Jede Automatisierung gilt immer nur für das aktuelle Projekt, aber du kannst sie ebenfalls in den Projektvorlagen anlegen, sodass du sie nicht für jedes Projekt neu bauen musst.

Hier erfährst du, wie die Automatisierungen funktionieren.

Warum kann ich den Reiter Einstellungen in meinem Projekt nicht sehen?

Vermutlich verfügst du nicht über ausreichend Rechte auf dem Projekt, um dir Einstellungen einsehen oder ändern zu können. Wende dich am besten an den*die Projektverantwortliche*n oder den*die Ersteller*in des Projekts.

War diese Antwort hilfreich für dich?