How-To

Account mit Google verknüpfen

Um dir das Login in awork einfacher zu machen, kannst du deinen awork-Account mit deinem Google-Account verknüpfen. Wenn die Accounts verknüpft sind, kannst du dich einfach per Google-Account in awork anmelden und benötigst kein separates Passwort mehr. 

Wie du deinen Account direkt bei der Registrierung mit Google verknüpfst erfährst du hier.

Um deinen Account nachträglich zu Verknüpfen gehst du einfach in dein User-Profil und wählst die Option >Meinen Account bearbeiten<. Nun kannst du die Option "Login mit Google" wählen, den entsprechenden Google-Account auswählen und die Verknüpfung bestätigen. 

GIF-Google_Account_verkn_pfe.gif

Anschließend kannst du dich mit deinem Google-Account einloggen.

GIF-Google_login.gif

Um die Verknüpfung mit deinem Google-Account wieder aufzuheben, gehst du in dein User-Profil und wählst die Option >Meinen Account bearbeiten<. Nun kannst du die Option >Verbindung mit Google trennen< wählen. Wenn du die Verbindung trennst und noch nie ein Passwort für deinen Account gesetzt hast, wird dir awork eine E-Mail senden, über die du dein Passwort setzen kannst.

GIF-Google_Account_trennen.gif

User-Übersicht

Die User-Übersicht zeigt dir alle User die in deinen Workspace eingeladen wurden, aktiv sind oder deaktivert wurden. Du kannst zwischen drei Ansichten wechseln:

  1. Alle User
  2. Nur aktive User
  3. Nur deaktiverte User

Screen-1-Ger.png

Du kannst für Benutzer die folgenden Aktionen durchführen:

  1. Zu den User-Details gehen (auf den Namen klicken)
  2. User bearbeiten
  3. User deaktivieren
  4. User löschen

Screen-2-Ger.png

Du kannst auch noch:

  1. Neue User einladen
  2. Nach Usern suchen
  3. Die Liste filtern
  4. Die Liste exportieren

Screen-3-Ger.png

User-Details

Die Userdetails sind in drei Teile aufgeteilt:

  • Details
  • Projekte
  • Zeiten

Details

Hier kannst du:

  1. Den User bearbeiten
  2. Ein >Tag< setzen
  3. Die E-Mail-Adresse sehen
  4. Alle aktiven Projekte des Users sehen.

Screen-4-Ger.png

Projekte

Diese Ansicht zeigt alle Projekte in denen der User Teil des Projektteams ist. Du kannst alle Aktionen nutzen, die auch auf der Projektübersichtsseite möglich sind.

Zeiten

Hier kannst du alle Zeiten, die der User erfasst hat sehen, bearbeiten und löschen.

Außerdem kannst du:

  1. Einen Filter setzen
  2. Zwischen Wochen- und Tagesansicht wechseln
  3. Zwischen Monaten wechseln
  4. Einträge bearbeiten oder löschen

Screen-5-Ger.png

Neue User einladen

Du kannst neue User über die User-Übersicht oder den >Globalen Hinzufügen-Button< einladen. Dabei musst du folgende Daten eingeben:

  • E-Mail
  • Username
  • Rolle (für das Rechtemanagement)

Gif-1-Ger-User.gif

Mein Profil bearbeiten

In deinem Profil gibt es zwei Optionen:

  • Meinen Account bearbeiten
  • Meinen User bearbeiten

Meinen Account bearbeiten

Dein Account ist für alle deine awork-Workspaces gültig. Nicht nur für den Workspace, in dem du aktuell eingeloggt bist! Du kannst hier die folgenden Daten anpassen:

  1. E-Mail-Adresse
  2. Sprache
  3. Zeitzone

Screen-6-Ger.png

Meinen User bearbeiten

Hier kannst du deinen User für den Workspace, in dem du aktuell eingeloggt bist anpassen! Diese Informationen kannst du ändern: 

  1. Profilbild
  2. Geschlecht
  3. Titel
  4. Vorname
  5. Nachname
  6. Geburtstag

Screen-6-Ger.png

Zusätzlich kannst du deine Kontaktinformationen bearbeiten. Du kannst für jeden Bereich mehrere Einträge hinterlegen.

  1. Telefonnummer
  2. E-Mail
  3. Adressen
  4. Messenger
  5. Social
  6. URLs

Screen-8-User.png