Benachrichtigungen

Benachrichtigungen verwalten

Damit du bei deinen Projekten immer auf dem Laufenden bleibst, bietet die awork App verschiedene Formen der Benachrichtigungen:

  • Benachrichtigungsübersicht
  • Push-Benachrichtigungen
  • In-App Benachrichtigungen

Achtung: Die Benachrichtigungseinstellungen können nur in der Web Version von awork bearbeitet werden.

Benachrichtigungsübersicht

In der Benachrichtigungsübersicht werden alle Benachrichtigungen, die du erhältst, in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Ähnliche Nachrichten, wie z.B. dass du von einer Person zu einer Aufgabe zugewiesen wurdest, werden gruppiert (1).

Benachrichtigungen, welche noch nicht gelesen wurden, werden mit einem roten Punkt (2) markiert. Im unteren Menü wird die Anzahl ungelesener Benachrichtigungen angezeigt (3).

Wenn eine Benachrichtigung angetippt wird (4), gilt diese als gelesen und es öffnen sich z.B. Projektdetails oder Aufgabendetails. Diese können direkt aus der Benachrichtigungsübersicht heraus bearbeitet werden.  

Notif__bersicht.png

Push-Benachrichtigungen

Wenn die App geschlossen ist, erscheint die Benachrichtigung als Push-Benachrichtigung auf dem Handy, bzw. befindet sich in der Mitteilungszentrale.

Notifi_2.png

In-App Benachrichtigungen

Erscheint eine Benachrichtigung während die App geöffnet wird, wird oben ein Banner mit der Nachricht angezeigt. Dieser kann entweder geklickt werden um direkt zum entsprechenden Bereich weitergeleitet zu werden, oder ignoriert und die Nachricht später in der Benachrichtigungsübersicht angesehen werden.

ezgif.com-video-to-gif__9_.gif