Zeiterfassung

Zeiten erfassen

Die awork App ermöglicht die Zeiterfassung an verschiedenen Stellen in der App:

  • Zeiterfassung per Timer
  • Nachträgliche Zeiterfassung
  • Zeiterfassung in Aufgabenlisten

Zeiterfassung per Timer

Um die Zeiterfassung zu starten, wird einfach auf das Play Symbol in der Übersicht geklickt. Nun startet direkt ein Timer und es können Projekt und Aufgabe ausgewählt werden. Wenn das Fenster wieder geschlossen wird, läuft der Timer einfach weiter. Der aktuelle Stand des Timers wird unten im Menü angezeigt.

ezgif.com-video-to-gif__12_.gif

Der Eintrag kann jederzeit wieder geöffnet und eine Notiz erstellt, der Eintrag als abrechenbar markiert oder der Tätigkeitstyp geändert werden. 

ezgif.com-video-to-gif__13_.gif

Zum Stoppen des Eintrags kann einfach wieder auf das Stop-Symbol bei dem laufenden Timer getippt werden.

Zeiterfassung_3.png

Zeiten nachträglich erfassen

Um nachträglich eine Zeit zu erfassen, wird ebenfalls auf das Play Symbol geklickt. Nun startet zwar ebenfalls ein Timer, dieser kann jedoch ignoriert werden. Stattdessen werden im Pop-up alle benötigten Informationen wie z.B. Projekt oder Aufgabe hinterlegt und einfach eine Dauer oder Endzeit gewählt. Wird nun auf speichern geklickt, stoppt der Timer und der Eintrag ist in der App hinterlegt. 

ezgif.com-video-to-gif__14_.gif

Zeiterfassung in Aufgabenlisten

Die Zeiterfassung über Aufgabenlisten kann sowohl unter "Meine Aufgaben", als auch über die Aufgaben in den Projektdetails und die Suche gestartet werden. Hierzu wird die Aufgabe nach links gewischt und im Menü kann dann über den Play Button der Timer gestartet werden. Um den Timer zu stoppen, kann wieder auf der Aufgabe nach links gewischt oder der Timer in der Zeiterfassungsübersicht gestoppt werden.

ezgif.com-video-to-gif__15_.gif

Erfasste Zeiten bearbeiten

Bereits erfasste Zeiten können über die Zeiterfassungsübersicht bearbeitet werden.

Hier gibt es folgende Optionen:

  1. Notiz ergänzen / bearbeiten
  2. Tätigkeitstyp wählen
  3. Datum auswählen
  4. Startzeit festlegen
  5. Endzeit festlegen (Beim Bearbeiten sollte nur die Endzeit oder die Dauer bearbeitet werden)
  6. Dauer festlegen (Beim Bearbeiten sollte nur die Endzeit oder die Dauer bearbeitet werden)
  7. Projekt für den Eintrag festlegen
  8. Aufgabe für den Eintrag festlegen
  9. Zeit als abrechenbar markieren
  10. Zeit als abgerechnet markieren
  11. Eintrag löschen
  12. Maske schließen

Zeiterfassung_2.png

Zeiterfassung Übersicht

In der Zeiterfassungsübersicht sind alle erfassten Zeiten des Users zu sehen. 

Ganz oben wird angezeigt (1), wie viel Zeit an welchem Tag der Woche erfasst wurde. Durch wischen nach links und rechts kann die Woche gewechselt werden. 

Darunter wird für den aktuellen Tag angezeigt, wie viel Zeit erfasst wurde und durch einen Balken dargestellt (2). Ein voller Tag sind 8 Stunden (dann ist der Balken voll). 

In der Mitte werden alle bisher erfassten Zeiten angezeigt (3). Durch tippen auf die Einträge können diese bearbeitet werden.

Über den Play Button (4) können neue Zeiterfassungseinträge erstellt werden oder ein Timer gestartet werden.

Zeiterfassung_1.png